Termine

 Fr. 22.07.2016 18:30 - 20:30

Feuerwehrdienst


 Fr. 29.07.2016 18:00 - 20:00

Jugendfeuerwehrdienst


 Fr. 05.08.2016 18:30 - 20:30

Feuerwehrdienst

Unwetterwarnungen

Der Interessenverein der Ortsfeuerwehr Beuna e.V. wurde Ende Oktober 2012 in das Vereinsregister eingetragen und für gemeinnützig erklärt. Dadurch ist es möglich, außerhalb des starren städtischen Finanzhaushaltes Gelder durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und andere Zuwendungen einzunehmen. Doch Verein und Feuerwehr sind zwei unterschiedliche Institutionen. Im Folgenden können Sie die Unterschiede dargestellt: 

Was ist eine Feuerwehr?

Die Feuerwehr ist eine sogenannte Pflichtaufgabe der Gemeinde. Diese hat nach dem Brandschutz- und Hilfeleistungsgesetz des Landes Sachsen Anhalt unter Anderem "eine leistungsfähige Feuerwehr aufzustellen, auszurüsten, zu unterhalten und einzusetzen". Dies schließt die Ausrüstung (Wache, Fahrzeug, Bekleidung), als auch die Ausbildung mit ein. Aufgaben, die darüber hinaus gehen, (Aktivitäten der Jugendfeuerwehr, Kameradschaftspflege, Ehrungen in der Altersabteilung, ...) finden jedoch nur sehr selten und zu wenig Beachtung. Um dies zu ermöglichen, wurde der Interessenverein der Ortsfeuerwehr Beuna e.V. gegründet.  

Was ist ein Feuerwehrverein?

Ein Feuerwehrverein ist eine Organisation, in der jeder Mitglied werden kann. Dabei soll und kann die Gemeinde nicht von Ihren, oben genannten, Pflichten entbunden werden (z.B. ein neues Fahrzeug zu finanzieren), sondern die in der Vereinssatzung festgelegten Ziele müssen verfolgt werden. Diese finden Sie hier [klick].

Was können Sie tun?

Unterstützt werden kann die Arbeit des Vereins durch eine Mitgliedschaft und/ oder durch Spenden. Wir freuen uns über jede helfende Hand, aber auch über kleine und große Sach- und Geldspenden, die unsere Arbeit erst ermöglichen. Der Interessenverein der Ortsfeuerwehr Beuna e.V. wurde als gemeinnütziger Verein anerkannt und darf somit auch Spendenbescheinigungen ausstellen, welche steuerlich absetzbar sind. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie noch offene Fragen haben.

 

Dräger Feuerwehrwettbewerb