Nächster Termin

 

Fr. 09.12.2016 18:00- 22:00

Weihnachtsfeier

Mit Unterstützung der

 

Aktion Schulengel

 

Zum ersten Dienst im Jahr 2016 führte die Jugendfeuerwehr Beuna nach Ihrer Jahresbelehrung zum Thema Unfallverhütung eine Übung "Eisrettung" durch. Es wurde simuliert wie eine Person im Eis eingebrochen war und gerettet werden musste. Mit Hilfe zweier Steckleiterteile sind die Jugendfeuerwehrkameraden gesichert zur verunfallten Person vorgedrungen, haben diese aus der Einbruchstelle herausgezogen und zurück ans "Ufer" gebracht. In Verbindung mit dieser Übung wurden zugleich Knoten wie z.B. Rettungsknoten und Halbschlag geübt.

  • Datei 16.01.16, 22 28 24
  • Datei 16.01.16, 22 24 14

Simple Image Gallery Extended